Antrag auf Notenauszug

Schülerinnen und Schüler, die vor der Zeugnisausgabe einen schriftlichen Notenauszug benötigen, z.B. weil sie sich sich an einem beruflichen Gymnasium oder einem Berufskolleg bewerben, müssen diesen vorab schriftlich beantragen. Der Antrag läuft in der Regel formlos über die Klassenleitung an die Schulleitung und muss Name, Klasse und den Grund für den Antrag auf einen Notenauszug enthalten sowie das Antragsdatum, die Unterschriften der/ des Schülerin/Schülers und die Unterschrift eines Erziehungsberechtigten aufweisen.

          Antrag auf Notenauszug als ausfüllbares PDF

Der Antrag muss bis zum 05. Juli, 14:00 Uhr, bei uns vorliegen.

Den Vordruck mit Anschreiben für das zentrale Online-Bewerberverfahren (BewO) des Kultusministeriums finden Sie im Downloadbereich auf www.schule-in-bw.de/bewo .