Austausch mit der Wellesley High School / Massachusetts

Der Austausch findet alle zwei Jahre statt. Teilnehmen können 20 – 25 Schüler und Schülerinnen unserer Schule aus den Klassen 10 und 11.

Die Teilnehmer sollten gute Noten vorweisen, da sie 2 Wochen Unterricht am FHG verpassen.

Sie sind Repräsentanten unserer Schule und damit unseres Landes und deshalb erwarten wir ein verantwortungsbewusstes Verhalten.

Ein sehr wichtiges Kriterium für beide Schulen ist, dass weder hier noch in den USA Alkohol konsumiert oder geraucht werden darf.

Wir sind im Oktober in Wellesley. Dies bedeutet, dass die Schüler bereit sein müssen, ihre Herbstferien in den USA zu verbringen. Sie leben 3 Wochen lang in Gastfamilien. In dieser Zeit sammeln sie nicht nur Erfahrungen in der Gastfamilie, sondern machen auch einige Ausflüge, so z.B. nach Boston, Plimoth Plantation und New York.

Die amerikanischen Austauschschüler kommen Mitte/Ende Juni – Mitte Juli nach Radolfzell. Auch hier stehen einige Ausflüge auf dem Programm, die die deutschen Schüler allerdings nicht alle mitmachen können.