DKMS – Schüler helfen Leben retten

Die Schüler und Lehrer unserer Schule unterstützen ein lebenswichtiges Projekt. Unter dem Motto „Schüler helfen Leben retten“ lädt die DKMS alle Gymnasien, Gesamtschulen und Beruf-lichen Schulen in Deutschland dazu ein, sich im Kampf gegen Blutkrebs zu engagieren.
Alle 15 Minuten wird in Deutschland ein Mensch mit dieser schockierenden Diagnose konfron-tiert, darunter viele Kinder und Jugendliche. Über sieben Millionen Freiwillige haben sich bis-lang bei der DKMS registrieren lassen. Mehr als 60.000 von ihnen konnten einem Patienten die Chance auf ein zweites Leben ermöglichen. Obwohl täglich 19 DKMS-Spender Stammzel-len spenden, findet noch immer jeder siebte Patient keinen passenden Lebensretter – eine Katastrophe für die betroffenen Familien!
Je mehr potenzielle Lebensspender in der DKMS registriert sind, desto größer wird die Chance, ein Leben zu retten. Diese Chance wollen unsere Schüler nicht ungenutzt lassen:

https://fhg-radolfzell.de/wp-content/uploads/2018/03/Elternbrief-Schule_DKMS_2018.pdf