Naturwissenschaftlicher Tag am FHG

Am Donnerstag, 6. Oktober 2016 findet der „naturwissenschaftliche Tag“ am FHG statt.
– Für die Klassen 5 und 6 ist ein Besuch im „Technorama“ in Winterthur organisiert.
– Für die Klassen 7 bis 10 sind verschiedene Exkursionen und Projekte geplant.

Liebe Schülerinnen, liebe Schüler, liebe Eltern der Klassen 7 bis 10!
Es wurde ein vielfältiges Programm ausgearbeitet, so dass jeder Schüler aus den Angeboten drei für ihn interessante Veranstaltungen (mit Priorität 1, 2 und 3) auswählen kann. Jeder Schüler sollte nach seinem Interesse auswählen und nicht nach dem Interesse seiner Freunde. Die Angebote sind nicht als Klassenfahrten oder gar als „Spaßfahrten“ gedacht. Gibt es für ein Angebot mehr Bewerber als Plätze, so entscheidet das Los.
Aus Kostengründen bzw. Organisationsgründen müssen die Angebote mit zu geringem Interesse gestrichen werden. Deshalb benötigen wir von jedem Schüler den unteren Abschnitt mit drei Wahlen aus den folgenden Angeboten bis spätestens Do. 22. September 2016 von den Eltern unterzeichnet zurück. Die genauen Kosten sind von der Teilnehmerzahl abhängig, weichen aber maximal um 3€ ab.

  • Am Ende der dritten Schulwoche werden die Schüler informiert, zu welchem Projekt sie eingeteilt wurden und welche genauen Kosten entstehen.
  • Bis Fr 30.9.2016 werden die Kosten für Fahrt, Eintritt und Führung eingesammelt.

In der Hoffnung, einen interessanten und motivierenden Besuchstag bieten zu können.

 

Das Infoschreiben für die Klassen 5 und 6 finden sie hier.

Das Infoschreiben mit Wahlzettel für die Klassen 7 bis 10 finden sie hier.