Pandemiestufe 3

Liebe Schulgemeinschaft,

die landesweite 7-Tages-lnzidenzvon 35 Fällen pro 100.000 Einwohner wurde erreicht. Somit wird die Pandemiestufe 3 ausgerufen. Ab Montag, dem 19. Oktober 2020 gelten somit die erweiterten Maßnahmen nach § 6a CoronaVO Schule. Dies bedeutet:

  • Das Tragen einer nicht-medizinischen Alltagsmaske oder einer vergleichbaren Mund-Nasen-Bedeckung ist auch in den Unterrichtsräumen und im Unterricht verpflichtend (Ausnahme: fachpraktischer Sportunterricht)
  • Fachpraktischer Sportunterricht:  keine Kontaktsportaktivitäten
  • Die Durchführung außerunterrichtlicher Veranstaltungen ist untersagt

Den angepassten Hygieneplan der Schule finden Sie hier:

Hygieneplan Pandemiestufe 3

In diesem Zusammenhang unbedingt folgende Punkte beachten:

  • Ab Betreten des Schulgeländes gilt Maskenpflicht!
  • Für Lehrkräfte und andere Personen, die keine Mund-Nasen-Bedeckung tragen besteht ein Zutritts- und Teilnahmeverbot.
  • Für Schülerinnen und Schüler hat ein Verstoß gegen die Maskenpflicht entsprechende Erziehungs- und Ordnungsmaßnahmen nach § 90 SchG zur Folge.