Weihnachtskonzert 2014

weihnachtskonzert_2014Beim traditionellen Weihnachtskonzert des Friedrich-Hecker-Gymnasiums, das dieses Jahr zum 52.sten Mal im Radolfzeller Münster ULF stattfindet, kommen
Werke verschiedener Epochen, Länder und Besetzungen zur Aufführung. Das Konzert mit etwa 150 Mitwirkenden findet am Abend des vorletzten Schultages statt.

Der Unterstufen-Chor unter Leitung von Anne Heydt ebenso wie der Schüler-Eltern-Lehrerchor unter Leitung von Michael Stier singen weihnachtliche
Carols, wie sie in den englischen Kathedralen und Colleges erklingen. Ein weiterer Programmteil besteht aus spätromantischen deutschen Kunstliedern von Gustav Mahler, Hugo Wolf und Max Reger, die von den Komponisten als Orchesterlieder bearbeitet wurden. Die Sopranistin Dagmar Hein und das Orchester musizieren unter der Leitung von Musiklehrer Erich Schweizer. Neben dem vokalmusikalischen Programm bringt das Orchester des FHG noch das „Concerto a piu Istromenti & la Fluta“ des italienischen Barockkomponisten G. Sammartini zu Gehör. Das Soloinstrument, die Sopran-Blockflöte, spielt hier unsere Referendarin Jette Katharina Wulf.

Kartenvorverkauf
ab Freitag, 12. Dezember 2014 in der „Buchhandlung am Obertor“
ab Montag, 15. Dezember 2014 in der Aula des FHG während der großen Pause