Vorlesen ohne Publikum – und gewinnen!

Nika Freudenberger mit ihrem im Zuge des Schulentscheids vorgelesenen Buch „Percy Jackson: Diebe im Olymp“ von Rick Riordan.

Dieses Kunststück ist der Sechstklässlerin Nika Freudenberger beim Kreisentscheid des bundesweiten Vorlesewettbewerbs in diesem Jahr gelungen. Die Schulsiegerin des Friedrich-Hecker-Gymnasiums in Radolfzell ist mit ihrem Vorlesebeitrag aus dem Buch „City Spies 1: Gefährlicher Auftrag“ von James Ponti zur Siegerin im Landkreis Konstanz Ost gekürt worden und darf nun auf Bezirksebene antreten. Zugehört hat ihr während des Vorlesens aber kein Jurymitglied, sondern nur die Videokamera. Aufgrund der besonderen Umstände in Zeiten der Pandemie mussten die Wettbewerbsteilnehmer*innen ihre dreiminütigen Beiträge als ungeschnittene Videos einsenden, die dann bewertet wurden. Konnten im November 2020 der Klassen- und Schulentscheid zwar nur vor einem stark eingeschränkten, aber immerhin anwesenden Publikum stattfinden, muss nun auch der Bezirksentscheid im kommenden Monat digital stattfinden. Wir gratulieren Nika herzlich zu ihrem Erfolg und drücken Ihr für die nächste Runde fest die Daumen!

 

Öffnungsschritte für den Schulbetrieb ab dem 15. März 2021

Liebe Schulgemeinschaft,

unsere Kultusministerin Dr. Susanne Eisenmann hat die Schulen am 05. März über die weiteren Öffnungsschritte für den Schulbetrieb ab dem 15. März 2021 unterrichtet. Das Schreiben der Kultusministerin finden hier: 2021-03-05 Ministerin Schreiben Öffnungsschritte ab Mitte März

Die ergänzenden Hinweise finden Sie im MD-Schreiben-Ergänzende-Hinweise-Schulbetrieb-ab-Mitte-März.pdf vom 08. März.

Alle Informationen zur aktuellen Lage finden Sie auf der Seite des Kultusministeriums:

Verordnung des Kultusministeriums über den Schulbetrieb unter Pandemiebedingungen

 

Ausgabe der Halbjahresinformationen

Liebe Eltern,

da wir die Zeugnisse nicht wie gewohnt in der Schule ausgeben können, möchten wir Ihnen die Möglichkeit geben, die Zeugnisse am Samstag, dem 27.02.2021, an der Schule abzuholen. Alle übrigen Zeugnisse geben wir dann aus, wenn unsere Schüler wieder in den Präsenzunterricht kommen dürfen.
Wenn Sie mehrere Kinder bei uns haben, können Sie natürlich alle Zeugnisse gleichzeitig abholen. Gerne dürfen Sie sich organisieren und z.B. auch die Zeugnisse von Mitschülern mitnehmen (nur mit Vollmacht).

Hier finden Sie alle Informationen zur Ausgabe der Halbjahresinformationen

Mit besten Grüßen
Ihr Schulleitungsteam

Wechselbetrieb ab 22. Februar für Kursstufe

Liebe Schulgemeinschaft,

die baden-württembergische Landesregierung hat entschieden, dass an den allgemeinbildenden Gymnasien, ab dem 22. Februar 2021, die Kursstufen (K1 und K2) in den Wechselbetrieb von Präsenz- und Fernunterricht gehen dürfen.

Für alle anderen Klassenstufen findet zunächst weiterhin Fernunterricht nach Stundenplan statt. Für die Klassenstufen 5 bis 7 wird weiter eine Notbetreuung nach den bisherigen Regelungen für die zur Teilnahme berechtigten Schülerinnen und Schüler angeboten.

Wir haben unseren Kursstufenschülern die Einteilung der Kurse in Präsenz- und Fernunterricht bereits zugesendet, so dass sie direkt am 22. Februar in den Wechselunterricht starten können.

Die Pressemitteilung des Kultusministeriums sowie weitere Informationen finden Sie auf der Seite des Kultusministeriums:

https://km-bw.de/,Lde/startseite/Service/2021-02-11-Schul-und-Kitabetrieb-ab-22-Februar