SMV am FHG

Die SMV-Arbeit besteht im Wesentlichen aus 3 Säulen:
KlassensprecherInnen, SchülersprecherInnen und Vertrauenslehrkräfte

Die Erfahrung zeigt, dass eine erfolgreiche SMV-Arbeit entscheidend von den Ideen, der Motivation und Tatkraft dieser Personengruppen abhängig ist. Auf diese drei kommt es ganz besonders an – sie sind der Motor einen lebendigen SMV. Sie sind Vordenker und Ideengeber, sie sind kreativ, verantwortungsbewusst und sozial, sie organisieren, leiten und lenken, sie managen, sie ermutigen, sie vermitteln und verhandeln – kurz: sie müssen echte Führungsqualitäten besitzen oder entwickeln.

I. KlassensprecherIn:
Der Klassensprecher/ die Klassensprecherin wird zu Beginn des Jahres von seiner/ihrer Klasse als Vertreter gewählt.
Die  Klassensprecherin/der Klassensprecher:

  • vertritt die Interessen der Schülerinnen und Schüler ihrer Klasse gegenüber den Lehrkräften und der Schulleitung
  • vertritt auf Wunsch die Interessen einzelner Schülerinnen und Schüler, wenn es z.B. mit einer Lehrkraft zu besonderen Spannungen gekommen ist.
  • unterrichtet die Klasse über alle schulischen Angelegenheiten, die für sie von allgemeiner Bedeutung sind.
  • ist Mitglied des Schülerrates.

II. Schülersprecher/in
Die Schülersprecher werden zu Beginn des Jahres von den Klassensprechern/sprecherinnen gewählt.
Die Schülersprecherin / der Schülersprecher

  • vertritt gemeinsam mit anderen die Interessen aller Schülerinnen und Schüler der Schule nach innen und nach außen.
  • trägt Bitten und Beschwerden aus dem Schülerrat wie auch aus der Mitte der Schülerinnen und Schüler an die Schulleitung heran.
  • bildet die Kontaktperson zwischen Schülern, der Lehrerschaft und auch den Eltern.
    ist Mitglied der Schulkonferenz
  • gewinnt die Schulleitung für die Projekte und Perspektiven ihrer SMV-Planung und koordiniert und plant schulische Veranstaltungen mit den am Schulleben Beteiligten.
  • ist Vorsitzende des Schülerrates

III. VerbindungslehrerIn oder auch „VertrauenslehrerIn“:
Der Verbindungslehrer / die Verbindungslehrerin wird zu Beginn des Jahres von den Klassensprechern gewählt.
Die Verbindungslehrerin/der Verbindungslehrer

  • fördert den Kontakt zwischen Schüler, Lehrern, Schulleitung und Eltern.
  • berät die SMV und unterstützt diese bei der Erfüllung ihrer Aufgaben.
  • unterstützt die SMV bei der Planung, Genehmigung und Organisation von Veranstaltungen.
  • berät auch einzelne Schüler bei persönlichen Problemen im schulischen oder privaten Bereich.
  • vermittelt in Konfliktfällen. Er ist Berater und Vermittler, der den Beteiligten hilft den Konflikt selbständig zu lösen.

Die SMV am FHG

Schülersprecher und Verbindungslehrer am FHG:<br /> v.l. Katja Haltmeyer, Leon Gölz, Christin Huber, Till Rehfeld, Lennart Kiefer

Die Schulsprecher: (links außen) Katja Haltmeyer und Leon Gölz, (rechts außen) Lennart Kiefer
und Verbindungslehrerin und -lehrer (mitte)  Christin Huber & Till Rehfeld

 

 Das 5er-Fest

Das Schuljahr begann für uns mit dem alljährlich  von der SMV organisierten 5er-Fest Ende September. Die Möglichkeit sich bei Kaffee und Kuchen gegenseitig kennenzulernen wird von den neuen Fünftklässlern und ihren Eltern jedes Jahr sehr gerne genutzt.

fuenferfest1

Auch viele Lehrer stoßen immer wieder dazu, um mit den Eltern ins Gespräch zu kommen.
Und während sich die Erwachsenen gemütlich in der Aula unterhalten, erkunden die Schüler das FHG, hinterlassen ihren Handabdruck auf einem Plakat für das neue Klassenzimmer und testen ihr Wissen über unsere Schule.

fuenferfest2

Die Schulrallye ist jedes Jahr ein voller Erfolg und die Siegerehrung mit Preisen für die Gewinner der Rallye ist für die meisten 5er das Highlight des Tages.

fuenferfest3

 

Unsere Arbeit

Nach dem ersten SMV-Tag im Oktober konnten endlich auch die frisch gegründeten Arbeitskreise (AKs) ihre Arbeit aufnehmen.
Folgende AKs wurden von den Klassensprechern nach stufeninterner Diskussion über die Wünsche der Schülerschaft und die Ziele für das Schuljahr ins Leben gerufen:

  • AK Sport
  • AK Fastnacht
  • AK Event
  • AK Medien und Material
  • AK Schulkleidung

Der Event-AK machte sich sofort an die Organisation der Nikolaus-Aktion, die wie letztes Jahr ein voller Erfolg war. Alle Schüler und Lehrer bekamen einen kleinen Schoko-Nikolaus und einen Weihnachtsgruß der SMV.

Dem AK Schulkleidung haben wir es zu verdanken, dass der Online-Shop für die Schulkleidung seit Januar eröffnet ist. Die Vorbereitung begann bereits im Herbst und etliche E-Mails und eine Modenschau in der Aula Später ist es soweit: Jeder Schüler kann sich aus den zur Verfügung stehenden Artikeln (T-Shirts, Kapuzenpullis, Jogginghosen…) sein Lieblingsteil bestellen, das dann in einer Sammelbestellung an die Schule geliefert wird.

Der Sport-AK steckt mitten in den Vorbereitungen für das anstehende Fußball-Turnier.